VSCF


VSCF (Variable Speed Constant Frequency) –
Drehzahlvariable Regelung ist eine neue Technologie


Prinzip
Der mit unterschiedlichen Drehzahlen betriebene Verbrennungsmotor treibt einen permanent erregten Generator an. Dieser liefert eine variable Frequenz und einen Dreiphasenstrom zur Leistungselektronik. Die Leistungselektronik liefert über Gleich- und Wechselrichter eine konstante Frequenz und Spannung an den Verbraucher. Die integrierte Regelung regelt je nach Lastanforderung den Verbrennungsmotor in der Drehzahl.

Vorteile
• Erhebliche Kraftstoffeinsparung bei wechselnden Lasten
• Erhebliche Geräuschreduzierung im Niedriglastbetrieb
• Erhebliche Reduzierung von Masse und Volumen
• Reduzierung der Schadstoffemissionen
• Lagerloser Generator
• Aggregate- und Netzparallelbetrieb möglich
• Erhöhte Motorlebensdauer
• Größere Leistungsbreite
© 2017